Tumor­dokumentations­tagung 2021

Die nächste Informationstagung Tumordokumentation und Krebsregistrierung 2021 findet am 15.-16.09.2021 ausschließlich digital statt.
Die Tagung wird von ADT und GEKID alle zwei Jahre eigentlich in unterschiedlichen Städten organisiert – zuletzt in Erfurt (2019) und Potsdam (2017). Für 2021 war Hannover als Gastgeber eingeplant, weicht jedoch aufgrund der anhaltenden Pandemiesituation einem online Format. Die mehrtägige Veranstaltung ist traditionell eine Mischung aus Vorträgen zu Dokumentationsthemen, Auswertungen und Erfahrungsberichten zu Konzepten und Standards sowie aus Fortbildungen. Call for Papers, Anmelde- und Teilnahmemodalitäten sowie Programm folgen.

Rückmeldung in R-Studio

Leistungserbringer sollen regelmäßig individuelle Rückmeldungen von aggregierten Auswertungsergebnissen mit Berücksichtigung ihrer Daten erhalten. Mit welchem Material und mit welchen Methoden dies erfolgen kann, war Thema einer Präsentation, die das Team Auswertung des KKN im Rahmen der Veranstaltungsreihe DVMD-Fokus »Tumordokumentation« Ende April 2021 zeigte.

Jahrestagung 2019

Am 27.11.2019 fand die gemeinsame Jahrestagung von KKN und EKN statt, die für das KKN gleichzeitig als erste regionale Qualitätskonferenz fungierte. Das medizinische Thema war das Kolorektale Karzinom. Organisatorisch unterstützt wurde die Tagung von der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. (LVG & AFS).

Krebs­register­symposium 2018

Ein halbes Jahr nach der Gründung des Krebsregisters und wenige Tage vor dem Start des Melderportals veranstaltete das KKN das erste Niedersächsische Krebsregistersymposium mit dem Ziel, den Startschuss für den Echtbetrieb zu geben und alle Akteure der Krebsregistrierungslandschaft zu versammeln, gemeinsam Bilanz zu ziehen und in die Zukunft zu schauen.

Einweihung 2018

Niedersachsens Gesundheitsministerin Dr. Carola Reimann und der Geschäftsführer des KKN Tobias Hartz haben am 12.04.2018 die Geschäftsräume des KKN offiziell eröffnet und der Öffentlichkeit vorgestellt.